Gelenkkompetenz - Gelenk Reha Hannover

Professionelle Prävention

Unser Spezialgebiet: Die Gelenkrehabilitation

Unser Schwerpunkt ist die professionelle Gelenkrehabilitation. Wenn es um die Regeneration von Sprunggelenken, Knien, Hüften, Ellenbogen, Schultern oder Ileosakralgelenken geht, sind wir in Hannover führend. So nutzen wir beispielsweise die Oberflächen-Elektromyographie (EMG) zur Muskelfunktionsdiagnostik und Muskelkraftmessung. In der gesamten Region Hannover gibt es auf dem Gebiet der Gelenkrehabilitation kein vergleichbares Angebot. Aufgrund unseres jahrlangen Engagements in diesem Bereich wurden wir auch in ein Qualitätsnetzwerk von Orthopäden, Kliniken und anderen medizinischen Dienstleistern aufgenommen, die bei der Heilung von Gelenkerkrankungen eng zusammenarbeiten.

Gelenk Reha Training

Gesundheit braucht Bewegung – Bewegung, die durch gesunde Gelenke ermöglicht wird. Gelenkknorpel werden nicht direkt durch die Blutgefäße versorgt, sondern durch Diffusion. Dafür braucht es ein Zusammenspiel aus Druck und Sog – der Knorpel muss „durchsaftet“ werden, wie der Fachmann sagt. Daher hängt die Gesundheit der Gelenke stark davon ab, wie häufig, mit welcher Intensität und in welchem Ausmaß sie bewegt werden.

Bei Gelenkproblemen steht an erster Stelle eine eingehende Gesundheitsanalyse durch unsere Spezialisten. Danach erarbeiten wir gemeinsam ein Trainingskonzept, das sich an Ihren individuellen Wünschen und Zielen orientiert. So beheben wir Ihre Gelenkprobleme zielorientiert und im Rahmen Ihrer Möglichkeiten – egal in welchem Alter, egal, ob Leistungssportler oder Schreibtischarbeiter.

Vereinbaren Sie gleich ein Beratungsgespräch unter 0511/404703. Wir freuen uns auf Sie!

Gelenkmobilisationstechniken

Wir von der Gelenk–Reha Hannover verfügen über langjährige Erfahrung mit verschiedenen Gelenkmobilisationstechniken. Die verschiedenen Methoden, z.B. Brügger und die manuelle Therapie zielen jeweils ab auf Muskeln, Sehnen, Bändern und Gelenkkapseln. Je nach Therapieform und Gelenkerkrankung arbeiten wir mit Zug, Druck oder Dehnung, mit oder ohne Bewegung. So steigern wir die Beweglichkeit des Gelenks.

Muskelfunktions- und Muskelkraftdiagnostik

Mit der Oberflächen–Elektromyographie (EMG) nutzen wir ein Diagnostiksystem der neuesten Generation. Die EMG ist einfach und damit zuverlässig zu handhaben. Sie liefert objektive und reproduzierbare Daten. So können wir Ihr Muskelprofil in höchster Präzision darstellen. Zum Muskelprofil gehören Entspannungs- und Anspannungsfähigkeit und funktionelle Muskeldefizite. Dank der Oberflächen-Elektromyographie können wir Behandlungsfortschritte über den gesamten Trainings- und Therapieverlauf dokumentieren.